меню
header_fachbegriffe_.jpg
Закрыть
Контактые телефоны

+7 (926) 254 94 15

+7 (916) 173 01 13

Штаб-квартира

WashTec Cleaning Technology GmbH

Argonstraße 7

86153 Augsburg

Teл: +49 821 5584-0

Контакты

Дизайн автомойки

Станьте неповторимым

Создав индивидуальный и неповторимый дизайн автомойки, Вы обеспечиваете себе убедительное конкурентное преимущество: Ваши клиенты увидят с первого взгляда, что Вы предлагаете им мойку автомобиля как современное и уникальное событие. Владея несколькими площадками, Вы обеспечите быструю узнаваемость. И вызовете у Ваших клиентов приятное чувство нахождения в привычном месте.

Kauf

Auf den Erwerb ausgerichtetes Rechtsgeschäft. Das Investitions- und Objektrisiko trägt der Käufer.

Kaufoption

Bei Vollamortisationsverträgen kann dem Leasing-Nehmer eine Option eingeräumt werden, die es ihm ermöglicht, den Leasing-Gegenstand nach Ablauf der Grundmietzeit zu kaufen. Ist der Optionspreis nicht niedriger als der unter der Anwendung der linearen AfA nach der amtlichen AfA-Tabelle ermittelte Buchwert oder der niedrigere gemeine Wert im Zeitpunkt der Veräußerung, so ist gemäß dem Mobilien-Leasing-Erlass vom 19.04.1971 der Leasing-Gegenstand dem Leasing-Geber zuzurechnen. Der Immobilien-Leasing-Erlass vom 21.03.1972 sieht eine analoge Regelung vor.

Kaution

Siehe Mietkaution.

 

 

Kfz-Leasing

Kfz-Leasing ist eine Kurzbezeichnung für spezielle Kfz-Leasing-Verträge. Bei der Vertragsgestaltung spielen Nutzungsdauer, die erwartete Kilometer-Laufleistung, die angenommene Marktentwicklung und die Absicht des Leasing-Nehmers am Vertragsende (Vertragsverlängerung, Fahrzeugerwerb oder Fahrzeugrückgabe) eine bedeutende Rolle.

Kilometer-Leasing-Verträge

Dieser Vertragstyp ist vor allem bei Kfz-Leasing-Verträgen im Herstellerbereich verbreitet. Dabei vereinbaren die Vertragsparteien eine bestimmte Laufzeit des Leasing-Vertrages, eine während dieser Zeit geltende Leasing-Rate und eine bestimmte kalkulatorische Gesamtlaufleistung des Fahrzeuges während der Vertragsdauer. Wird diese unterschritten, erhält der Leasing-Nehmer eine Vergütung, ist die tatsächliche Laufleistung höher, hat er eine nachträgliche Korrekturzahlung zu entrichten.

Kommunal-Leasing

Hierzu gibt es in den einzelnen Bundesländern unterschiedliche Bestimmungen, wobei in einigen Ländern aufgrund der Haushaltsordnung Leasing-Verträge nur mit Genehmigung der zuständigen Aufsichtsbehörden (Regierungspräsident etc.) zulässig sind. Wesentliches Merkmal des Kommunal-Leasings ist, dass die öffentliche Hand oder Betriebe, an denen sie beteiligt ist, als Leasing-Nehmer auftritt.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren